Freiwillige Feuerwehr
     Bremen-Schönebeck

Einsatzleitwagen 2

Der ELW2 gehört zum Fernmeldezug der Feuerwehr Bremen, der ausschließlich von Freiwilligen besetzt wird. Zusammen mit zwei weiteren, an anderen Standorten untergebrachten Fahrzeugen, rückt der ELW bei Großschadenslagen oder anderen besonderen Lagen aus, die eine Einsatzleitung vor Ort erforderlich machen. Die Kommunikation an der Einsatzstelle kann über separate Funkkanäle vom übrigen Tagesgeschäft abgetrennt und somit eine sichere Verständigung vor Ort gewährleistet werden. Per Fax und Telefon wird der Kontakt zur Feuerwehr- und Rettungsleitstelle gehalten.

Das Fahrzeug ist seit 2003 in unserem Bestand.

Technische Daten des ELW 2:

Funkrufname: Florian Bremen 63/12-1
Fahrgestell: Daimler-Chrysler
Besatzung: 2 FM

Ausstattung:
2x 4 Meter BOS-Mobilfunk
2x 2 Meter BOS-Mobilfunk
4x 2 Meter Handfunk
1x Mastantenne
1x FME-Alarmgeber, 5 Ton
1x Telefonanlage 2/6
2x DECT Telefone
1x Vermittlungsfernsprecher
1x GSM Adapter
1x Mobil Fax
1x Kurzzeitdokumentation
2x Digitaluhr
1x Lichtmast

Zum Seitenanfang